• 02
  • 01
  • Foto: ¬© drubig-photo - fotolia.de
  • Foto: ¬© drubig-photo - fotolia.de

Logo Grundschule neuAktuelles

aus der Ganztagsgrundschule Bleialf/Auw


Weil ich erste berufliche Erfahrungen sammeln will

Das Rote Kreuz bietet in Kooperation mit der Grundschule Bleialf zwei attraktive Stellen im Freiwilligendienst

Mainz/Bleialf. Das rheinland-pf√§lzische Rote Kreuz bietet ab dem 01.09.2021 zwei attraktive Stellen im Freiwilligendienst an der Grundschule Bleialf. Das Angebot richtet sich an junge Erwachsene ab 18 Jahren, die als Freiwillige Lehrer*innen in ihrer p√§dagogischen Arbeit unterst√ľtzen, den Bereich der Ganztagsschule umfassend kennen lernen und erste Erfahrungen in einem p√§dagogischen Berufsfeld sammeln m√∂chten. Voraussetzungen sind das Interesse daran, Schulkinder zu begleiten und aktiv zu f√∂rdern sowie Freude und Engagement.

Die Freiwilligendienste des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz e.V. bieten mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und dem Bundesfreiwilligendienst (BFD) zwei Jugendfreiwilligendienste. Beide sind als Bildungs- und Berufsorientierungsjahr f√ľr junge Menschen im Alter von 16 bis 26 m√∂glich. Zudem bietet das Rote Kreuz mit dem Bundesfreiwilligendienst (BFD) 27plus Interessierten ab 27 Jahren die M√∂glichkeit einer beruflichen Neuorientierung. Oftmals ist eine sinnstiftende T√§tigkeit auch der Einstieg in ein langfristiges ehrenamtliches Engagement.

Die Einsatzgebiete liegen in der Alten- und Krankenpflege, der Kinder- und Jugendarbeit, dem Ganztagsschulbereich sowie im Rettungsdienst. W√§hrend ihres Dienstes sind die Freiwilligen sozial- und haftpflichtversichert und erhalten ein monatliches Taschengeld. In Bildungsseminaren tauschen sie sich √ľber ihre Erfahrungen in den Einsatzstellen aus und erarbeiten mit viel Spa√ü und Methodenvielfalt in der Gruppe selbst gew√§hlte gesellschaftspolitische Themen.

Interessiert? Bewerben geht ganz einfach online auf www.freiwilligendienste-rlp.de. N√§here Informationen zum konkreten Einsatzbereich gibt es bei Frau Loos unter Tel.: 0 65 55 / 90 09 30, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Im G√§√üchen 6, 54608 Bleialf.